Participate_DE

Aufruf zur Teilnahme

Arbeiten Sie für eine Organisation, die Freiwillige beschäftigt?

Haben Sie bereits daran gedacht, dass die Kompetenzen und Fähigkeiten, die junge Freiwillige in Ihrer Organisation erwerben, anerkannt und validiert werden könnten? Können Sie sich vorstellen, dass solche Zertifizierungen einen Lebenslauf bereichern, Freiwillige bei der Arbeitssuche unterstützen, ihre Motivation verbessern und die Qualität ihrer Erfahrungen in Ihrer Organisation steigern könnten?

Haben Sie jemals daran gedacht, dass dies die Qualität der Wirkung Ihrer Organisation verbessern kann?

Das DYVO-Projekt arbeitet an genau diesem Ziel und lädt Sie zur Teilnahme ein!

Den Aufruf zur Teilnahme als PDF herunterladen.

Worum geht es?

Das DYVO-Projekt (Digital technologies for validating young volunteers' competences) ist ein europäisches Projekt, das im Rahmen des Erasmus+ Programms finanziert wird und darauf abzielt, relevante Kompetenzen und Fähigkeiten anzuerkennen und zu validieren, die durch nicht-formales und informelles Lernen im Bereich der Freiwilligenarbeit junger Menschen erworben wurden.

Die Projektträger dieser 2-jährigen europäischen Initiative sind folgende Organisationen: CSV MARCHE and WAREHOUSE HUB in Italien, CENTRE EUROPEEN DU VOLONTARIAT in Belgien, E.N.T.E.R in Österreich und JAUNUOLIU DIENOS CENTRAS in Litauen.

Das Projekt hat folgende Ziele:

  • Entwicklung einer einfach zu bedienenden Web-App, die auf Blockchain-Technologie basiert und in fünf Sprachen verfügbar ist, um die Validierung relevanter Kompetenzen in der Jugendfreiwilligenarbeit zu unterstützen.
  • Möglichkeit der Beteiligung für Freiwilligenorganisationen in Europa durch die Teilnahme von 20 jungen Freiwilligen, 20 JugendarbeiterInnen und 8 AssessorInnen aus Italien, Österreich, Belgien und Litauen an einem kostenlosen Trainingsprogramm zu relevanten transversalen Kompetenzen.
  • Befähigung von jungen Freiwilligen, JugendarbeiterInnen und Organisationen, die im DYVO-Modell identifizierten transversalen Kompetenzen zu erkennen und zu bewerten.
  • Befähigung von jungen Freiwilligen, JugendarbeiterInnen und Organisationen zur Entwicklung und Nutzung von Methoden, Werkzeugen und Verfahren zur Validierung von Kompetenzen, die während eines Freiwilligendienstes erworben werden.

Wer kann mitmachen?

In jedem Land (Italien, Österreich, Belgien, Litauen) sucht das DYVO-Projekt 5 junge Freiwillige, 5 JugendarbeiterInnen und 2 AssessorInnen mit den folgenden Anforderungen:

 Junge Freiwillige
  • 18-30 Jahre
  • Erfahrung in der Freiwilligenarbeit von mindestens 4 Monaten
  • Derzeit nicht vollzeit beschäftigt
  • Interesse am Lernen und am Austausch mit Gleichaltrigen in einem nationalen und internationalen Umfeld
  • Bereitschaft, über die gesamte Kursdauer, bestehend aus 4 nationalen und 2 transnationalen Workshops, teilzunehmen und während des gesamten Projekts eingebunden zu bleiben
  • Bereitschaft, an einer eine Lern- und Austauscherfahrung im Ausland teilzunehmen
  • Beherrschung der englischen Sprache
  • Bereitschaft, ein Profil zu erstellen und sich aktiv an der Entwicklung und dem Testen der kollaborativen, innovativen Web-App und der Community zu beteiligen
 JugendarbeiterInnen/TutorInnen
  • 45 Jahre
  • Interesse, sich mit Gleichgesinnten im nationalen und internationalen Umfeld auszutauschen und mit ihnen zu lernen
  • Bereitschaft, über die gesamte Kursdauer, bestehend aus 4 nationalen Workshops und 1 transnationalen Workshop, teilzunehmen und während des gesamten Projekts eingebunden zu bleiben
  • Bereitschaft, an einer eine Lern- und Austauscherfahrung im Ausland teilzunehmen
  • Beherrschung der englischen Sprache
  • Bereitschaft, aktiv an der Entwicklung und Testung der DYVO Web-App zur Validierung der Kompetenzen der Freiwilligen teilzunehmen
 AssessorInnen
  • Ein/e Vertreter/in Ihrer Organisation, zuständig für die Beurteilung und Zertifizierung der Kompetenzen, die von den in Ihrer Organisation tätigen Freiwilligen entwickelt werden

Warum sollten Sie mitmachen?

Warum sollte Ihre Organisation bei DYVO mitmachen? 

Das DYVO-Projekt bietet Ihrer Organisation einzigartige Möglichkeiten, um

  • die Qualität und Wirkung Ihrer Organisation zu verbessern
  • die Motivation von Freiwilligen, JugendarbeiterInnen und TutorInnen sowie die Qualität ihres Engagements zu verbessern
  • als AssessorIn über eine kostenlose Web-App, die mit Blockchain-Technologie entwickelt wurde und sich am europäischen Validierungssystem orientiert, Fähigkeiten und Kompetenzen zu zertifizieren, die junge Freiwillige in Ihren Projekten und Initiativen erwerben
  • Ihren Freiwilligen, JugendarbeiterInnen und TutorInnen eine gezielte Schulung und Betreuung für ihre persönliche und berufliche Entwicklung durch ein qualifiziertes Trainerteam zu ermöglichen
  • die Vernetzung mit einer internationalen Gemeinschaft von Freiwilligenorganisationen zu intensivieren 

 Warum sollten die bei Ihnen tätigen Freiwilligen bei DYVO mitmachen?

Das DYVO-Projekt bietet Freiwilligen einzigartige Möglichkeiten, um

  • über eine kostenlose Web-App, die mit Blockchain-Technologie entwickelt wurde und auf das europäische Validierungssystem abgestimmt ist, ein Zertifikat über Fähigkeiten und Kompetenzen zu erhalten, die durch nicht-formales und informelles Lernen im Bereich der Jugendfreiwilligenarbeit erworben werden
  • an praktischen Schulungen und Workshops zu wichtigen, übergreifenden Kompetenzen wie Kommunikation, Kreativität, Empathie und Problemlösung teilzunehmen, die den Lebenslauf bereichern und Freiwilligenarbeit, Arbeitssuche und zukünftige Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten unterstützen
  • für eine Lernerfahrung im Ausland ausgewählt zu werden und sich mit einer internationalen Gemeinschaft von Gleichaltrigen zu vernetzen
  • von einem qualifizierten Team von MentorInnen und TrainerInnen Betreuung und Orientierung für die persönliche Entwicklung und berufliche Zukunft zu erhalten

Bewerbungsablauf

!!! Laden Sie Freiwillige und JugendarbeiterInnen ein, sich hier zu registrieren !!!

Bewerbungsfrist: 15. September 2021

Sie engagieren sich ehrenamtlich/freiwillig in Österrreich?

✔ Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch

✔ Laden Sie Ihr Motivationsschreiben hoch (bitte geben Sie Ihre Stärken an und beschreiben Sie, wie Sie von Ihrer Teilnahme am DYVO-Projekt profitieren werden)

Sind Sie JugendarbeiterIn in Österreich?

✔ Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch

✔ Laden Sie Ihr Motivationsschreiben hoch (bitte beschreiben Sie, wie Sie von Ihrer Teilnahme am DYVO Projekt profitieren werden)